Stellenangebote
Suchmandate

Director Legal (m/w/d)

Unser Mandant ist ein innovativer Hersteller technologischer Spitzenprodukte im Bereich von Bedienelementen und Steuerungssystemen sowie intelligenten Lösungen in der Elektromobilität anerkannter Tier1-Zulieferer und etablierter Partner namhafter OEMs. Weltweit beschäftigt das Unternehmen an zehn Standorten mehr als siebentausend Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 1,5 Mrd. Euro. Die Philosophie des Unternehmens ist dabei unter Berücksichtigung nachhaltiger Lösungen konsequent auf Exzellenz in Bezug auf Qualität, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit ausgerichtet. Unser Mandant besetzt am deutschen Stammsitz in der Region Mainfranken zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position des Director Legal (m|w|d).

Als zentraler Ansprechpartner übernehmen Sie mit Ihrem Team von drei Mitarbeitern die rechtliche Unterstützung und Beratung der Geschäftsführung in allen gesellschaftsrechtlichen, finanz-, handels- und wirtschaftsrechtlichen Belangen der Unternehmensgruppe im nationalen und internationalen Kontext. Sie sind verantwortlich für die Gestaltung und Verhandlung von Konsortialkredit- und Schuldscheindarlehensverträgen, Factoring-, Leasing- und sonstigen Finanzierungs- sowie Sicherheitenverträgen. Darüber hinaus wirken Sie aktiv an der Durchführung von M&A-Transaktionen sowie Umstrukturierungen und Post-Closing-Transaktionen mit und bereiten Intercompany- und Transfer Pricing-Vereinbarungen vor. Im Rahmen der Verwaltung der Gruppengesellschaften stellen Sie die Gestaltung der Gesellschaftsverträge sicher und begleiten die Planung und Durchführung von Kapitalmaßnahmen, Gesellschafterversammlungen und Aufsichtsratsbeschlüssen. Die Begleitung und Protokollierung der Aufsichtsratssitzungen gehört dabei ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Berichterstattung an den Gesellschafter. Ferner verantworten Sie das Corporate Compliance, entwickeln Kompetenz- und Unterschriftenrichtlinien sowie den Code of Conduct. In Bezug auf das Tagesgeschäft sind Sie für die Beratung und Vertragsgestaltung im operativen Automobilzuliefer- und Anlagenbaugeschäft (insbes. Liefer- und Beschaffungsverträge, Qualitätssicherungsvereinbarungen, Forschungs- und Entwicklungsverträge, Lizenzverträge, Werkzeugverträge, Kooperationsverträge) zuständig. Der Datenschutz fällt ebenso in Ihren Verantwortungsbereich wie die Weiterentwicklung der Digitalisierung der Rechtsabteilung sowie die Einführung der elektronischen Akte und eines unternehmensweiten digitalen Signaturentools.

Wir richten uns an Kandidaten, die als Volljurist/in bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Bank-, Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht verfügen, die Sie idealerweise in einer Rechtsabteilung eines international agierenden Unternehmens oder einer entsprechenden Rechtsanwaltskanzlei gesammelt haben. Neben erster Führungserfahrung sind Kenntnisse aus der Automobilzulieferindustrie von Vorteil. Sie zählen ein überzeugendes, diplomatisches Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke gegenüber verschiedenen Zielgruppen zu Ihren Stärken und haben vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Compliance. Als analytisch denkender und handelnder Mensch sind Sie es gewohnt, komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge schnell und klar zu strukturieren und verständlich zu vermitteln. Sie zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft, sind offen für neue Problemlösungen und schätzen eine hohe Dienstleistungsorientierung gegenüber Kunden und Kollegen. Sie haben Spaß an einer Tätigkeit in einem internationalen Umfeld und der Arbeit in Projektteams. Sichere MS-Office-Kenntnisse sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Neben einer attraktiven Vergütung bietet unser Mandant ein modernes, inspirierendes und internationales Arbeitsumfeld sowie vielseitige Aufgaben mit verantwortungsvollen Themenschwerpunkten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link: www.heimeier.de/7122321I02 oder unter der Kennziffer 7122321 an Dr. Heimeier Executive Search GmbH, Klaus-Bungert-Str. 3, 40468 Düsseldorf (http://www.heimeier.de). Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 0211 55922-36. Herr Dennis Greve gibt Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.