Stellenangebote
Suchmandate

Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) Verkehr & Bäder

Der Konzern STWB Stadtwerke Bamberg GmbH ist ein kommunalwirtschaftliches Dienstleistungsunternehmen, das die Weltkulturerbestadt Bamberg mit Strom, Gas und Wasser und Telekommunikation versorgt. Mit zahlreichen Dienstleistungen im ÖPNV und als Betreiber der kommunalen Bäder leistet das Unternehmen zudem einen zentralen Beitrag für die infrastrukturelle Weiterentwicklung der Stadt wie auch die Lebensqualität der Bürgerschaft. Neben dem Verkehrsbetrieb mit 28 Buslinien umfasst die Mobilitätssparte auch einen Sonderlandeplatz mit einem Jet und zwei Helikoptern, das Parkraum-/Netzmanagement (Parkhäuser, Tiefgaragen) und die Werkstatt. Der Bäderbetrieb umfasst vier Stadt- und Freibäder.

Im Zuge einer Altersnachfolge wird ein Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) Verkehr & Bäder gesucht. In dieser Funktion sind Sie für die Führung der Mobilitätssparte mit 250 Mitarbeitern und des Bäderbetriebs mit 50 Mitarbeitern verantwortlich. Neben der Sicherstellung des operativen ÖPNV-Betriebs im Stadtgebiet Bamberg, Teilen des Landkreises Bamberg und im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) liegt Ihr Augenmerk auf der strategischen Weiterentwicklung der STWB zu einem bundesweit führenden kommunalen Mobilitätsunternehmen. Dazu gestalten Sie im Zusammenspiel mit der Kommune, dem angrenzenden Landkreis und dem VGN neue Mobilitätsangebote und Services. Sie agieren als Treiber von Veränderungen, begleiten deren Umsetzung und moderieren diese sowohl nach innen als auch gegenüber der Kommune, den Partnern der STWB und der Öffentlichkeit. Großen Wert legen wir auf Ihre Führungskompetenzen und Ihre Fähigkeiten zur Weiterentwicklung einer gewachsenen Organisation, die Sie als Vorbild strukturiert, nahbar und kommunikativ-wertschätzend führen. Sie berichten an den Geschäftsführer der STWB; Prokura wird Ihnen in Aussicht gestellt.

Nach Abschluss eines Studiums, idealerweise im Bereich Verkehrsingenieurwesen, konnten Sie bereits mehrjährige Management- und Führungserfahrungen im Umfeld des ÖPNV, in der Logistik oder in einer auf die Verkehrswirtschaft fokussierten Beratungsgesellschaft o.ä. sammeln. Über die Zusatzqualifikation zum Verkehrsleiter/ Betriebsleiter (m/w/d) BOKraft verfügen Sie idealerweise bereits. Sie zeichnen sich durch exzellente technisch-betriebliche sowie vertrieblich-planerische Kompetenzen im Mobilitätsbereich aus und überzeugen durch Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Repräsentanten aus Politik und Verwaltung. Ihren Lebensmittelpunkt werden Sie in Bamberg oder Umgebung einnehmen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit unternehmerisch agierenden Führungspersönlichkeiten, die mit Dynamik, Chancenorientierung und einer ausgeprägten digitalen Affinität neue Wege in der Mobilität gehen und diese ideenreich und hartnäckig für die STWB gestalten. Sie sind eine integre, verbindlich-gewinnende Persönlichkeit und empfehlen sich gegenüber der Geschäftsführung, Ihren Kollegen und den kommunalen Gremien als vertrauenswürdiger Kompetenzträger in allen Fragen der Mobilität.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link:www.heimeier.de/7322321I01 Bei Fragen rufen Sie uns gern unter der Nummer 0351 2129525-2 an. Unsere Beraterinnen Dr. Constanze Wachsmann und Lydia Löwe geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion und die Beachtung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich.